Malreise GRIECHENLAND 11.–18.09.2021
Magische Insel HYDRA

11. – 18. September 2021 (1 Woche)

Eine Woche Aquarellieren auf der Magischen Insel Hydra/Griechenland (autofrei!)

für Fortgeschrittene

MALFERIEN
Sitzen in meinem Lieblingscafe am Meer
träumerische Musik
Pinien auf weißen Felsen
kleine Schiffe auf blauer Unendlichkeit

winzige Inseln am Horizont
Hügelketten verlieren sich in hellem Dunst

im kleinen Hafen
schaukelnde Fischerboote
wippende Segelschiffe
mit flatternden Fahnen am Mast

Hydra – die schönste Insel Griechenlands mit kristallklarem türkisfarbenem Meer in einem Bilderbuchhafen ohne Autos mit weißen Treppen und Häusern, üppigen Bougainvilleen, den großartigsten Tavernen Griechenlands, Eseln und Maultieren am Kai und einer einzigartigen Atmosphäre.
Wir aquarellieren an den schönsten Plätzen der Insel, an Stränden, Felsen, im Hafen, verschwiegenen Treppen mit allen Farben von leuchtenden Blütensträuchern, weißen Häusern, Windmühlen und natürlich am Meer. Zwischendurch ein Cafe Hellenico in einem der zahlreichen Cafés direkt im Hafen oder an den Badebuchten unter Tamarisken und Pinien mit Blick auf das gegenüberliegende Festland des Peleponnes.

Unterkunft: im sehr schönen kleinen ***Hotel mit Garten und exzellentem Frühstück unweit vom Meer.
Sonderpreis: Übernachtung mit Frühstück EZ € 85,–/Tag, DZ € 95,–/Tag
Kursbeitrag, Organisation für die An- und Abreise sowie Ausflüge vor Ort € 480,–
Transfer ab Athen und Hotelbuchung über mich
Flugbuchung individuell

Malreise buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.